Unsere Präven­tions­exper­tinnen und -experten unter­stützen Sie bei Ihrer Kultur­entwick­lung – gerne auch vor Ort

Andreas Stephan
VBG, Leiter Sachgebiet Büro

Beratung zur Kultur der Prävention:

Wir unterstützen Sie!

Für Sie sind Sicherheit und Gesundheit wichtige Werte, die Sie in Ihrem Unternehmen weiter stärken möchten! Wir lassen Sie dabei mit Ihren individuellen Fragen und Herausforderungen nicht allein. Unsere Expertinnen und Experten beraten Sie gern!

Kommen Ihnen diese oder ähnliche Probleme bekannt vor?

  • Im Unternehmen kommt es zu Unfällen durch vermeidbare Fehler?
  • Die Anzahl an Fehltagen innerhalb bestimmter Teams oder Abteilungen ist auffällig hoch?
  • Bei Beteiligungsformaten, wie Mitarbeiterbefragungen, erhalten Sie nur wenige Rückmeldungen?
  • Auf den etablierten Kommunikationswegen häufen sich Missverständnisse?
  • Ihre Führungskräfte sollen ihre Fürsorgepflicht noch besser wahrnehmen können?
  • Die Beschäftigten beklagen ein schlechtes Betriebsklima?

Sie spüren, in Ihrem Unternehmen ist bei diesen oder ähnlichen Themen „Sand im Getriebe“, wissen aber nicht genau, wie Sie konkret vorgehen sollen? Ihnen ist Präventionskultur ein wichtiges Anliegen, bei dem Sie Unterstützung benötigen? Kein Problem, wir helfen Ihnen gern weiter!

Was auch immer Ihr konkretes Anliegen ist – kommen Sie auf uns zu!

Kontaktieren Sie uns und profitieren Sie von der Erfahrung unserer Präventionsexperten. Wir bieten Ihnen:

  • Fundiertes Hintergrundwissen und Informationen zum Thema Präventionskultur
  • Unterstützung bei der Analyse Ihrer bestehenden Kultur der Prävention
  • Hilfe bei der Erarbeitung konkreter Verbesserungsansätze und bei deren Umsetzung

Unsere Expertinnen und Experten in den Präventionsabteilungen unserer Bezirksverwaltungen beraten Sie.

Mit Hilfe unserer Expertinnen und Experten

  • setzen Sie an den entscheidenden Stellen in Ihrem Unternehmen die richtigen Impulse,
  • erhalten Sie geeignete Fachinformationen speziell für Ihren Bedarf,
  • wenden Sie geeignete Tools an, um den Status quo beim Thema Sicherheit und Gesundheit in Ihrem Unternehmen zu ermitteln,
  • übertragen Sie das neu gewonnene Fachwissen auf Ihren betrieblichen Alltag.

Sprechen Sie einfach die Präventionsabteilung Ihrer zuständigen Bezirksverwaltung an und fragen Sie nach unserem Beratungsangebot zum Thema Präventionskultur. Ansprechpersonen in Ihrer Region finden Sie über die Standortsuche unter www.vbg.de/standorte oder kontaktieren Sie einfach die Kampagnen-Leitung.

Wir kümmern uns um Ihr Anliegen

Thomas Illger, Ines Kohl
Leitung Kampagne kommmitmensch bei der VBG
E-Mail: kommmitmensch@vbg.de